Kursangebote
Mensch, Gesellschaft, Umwelt 
Kursangebote / Kursdetails

Calming Signals - Beschwichtigungssignale der Hunde

Die Sprache der Hunde erkennen, verstehen und selbst einsetzen


Status Anmeldung möglich
Kursnummer 222TA11060
Beginn Freitag, 07.10.2022 um 18:30 Uhr
Kursgebühr 16,00 €, ermäßigt 13,00 €, 10 - 15 TN, Sonderkalkulation
Dauer 1 Termin (4 UE)
Außenstelle Talheim
Kursleitung Anette Schneider
Kursort Neues Schulgebäude, In den Hofwiesen 15, HTW-Raum
  Alternative Kurse

Die Beschwichtigungssignale sind spezielle Körper- und Gesichtsausdrücke eines Hundes, die seine momentane Befindlichkeit widerspiegeln.
Diese Signale werden in Situationen gezeigt, in denen sich Hunde unsicher, bedroht oder überfordert fühlen.
Anhand von Bildern und Videoausschnitten lernen Hundehalter die einzelnen Signale zu erkennen, richtig zu deuten und selbst einzusetzen.
Beschwichtigungssignale zu kennen und gezielt einzusetzen, ermöglicht Ihnen z.B. Ihren Hund zu beruhigen, Vertrauen aufzubauen und in Stresssituationen eine Eskalation zu verhindern.

Termine zum dieser Kurs
Datum Uhrzeit Pause Kursort
Datum:
07.10.2022
Uhrzeit:
18:30 - 21:30 Uhr
Pause:
 
Wo:
Neues Schulgebäude, In den Hofwiesen 15, HTW-Raum





Keine Alternativkurse

Legende:

Anmeldung möglich
Anmeldung möglich
Kurs ist abgeschlossen
Kurs ist abgeschlossen
fast ausgebucht
fast ausgebucht
Keine Anmeldung möglich
Anmeldung online nicht möglich. Bitte Kursinfo beachten
Anmeldung auf Warteliste
Anmeldung auf Warteliste
Kurs begonnen / Anmeldung aber noch möglich

Volkshochschule Unterland im Landkreis Heilbronn

Allee 40 | 74072 Heilbronn
Tel: 07131 5940-0
Fax: 07131 5940-199
E-Mail: info@vhs-unterland.de

Öffnungszeiten Geschäftsstelle
Montag – Freitag von 9.00 – 12.00 Uhr

Öffnungszeiten Außenstellen
Diese finden Sie unter der Kategorie „Unsere Außenstellen