Kursangebote
Berufliche Bildung, Medien & IT 
« Zurück

Fit für den Beruf - Weiterkommen mit der VHS
Beruf und Arbeit sind von herausragender Bedeutung für die Entwicklung und Bewahrung der persönlichen Identität sowie für die gesellschaftliche Teilhabe. Deshalb ist die berufliche Weiterbildung unverzichtbarer und zentraler Bestandteil der Volkshochschularbeit. Sie setzt an bei Kompetenzen wie der Lernfähigkeit und reicht bis zu abschlussbezogenen Qualifizierungslehrgängen. Der kompetente Umgang mit Informationstechnologie und den digitalen Medien stellt einen Schwerpunkt des Programmbereichs „Berufliche Bildung, Medien & IT“ dar. Ebenfalls stark vertreten sind Fachlehrgänge für das berufliche Weiterkommen in kaufmännischen und betriebswirtschaftlichen Bereichen sowie zur Optimierung von Managementkompetenzen. Veranstaltungen zu Querschnitts-Themen, die berufliche und persönliche Kompetenzen (Selbstmarketing, Kreativitätstrainings) stärken, runden das Angebot ab. Beruflich qualifizierende und verwertbare Kurse finden sich aber auch im Angebot anderer Programmbereiche: zum Beispiel Rhetorik, interkulturelle Kompetenztrainings, Angebote der Betrieblichen Gesundheitsvorsorge, berufsbezogene Sprachkurse oder Vortragsreihen zum Thema Kind und Karriere.

Kursangebote / Kursdetails

Moderne Geschäftskorrespondenz


Status Kurs abgeschlossen
Kursnummer 20150760WB
Beginn Donnerstag, 13.02.2020 um 09:00 Uhr
Kursgebühr 210,00 €
inkl. Seminarunterlagen und Bewirtung in den Kaffeepausen
Dauer 1 Tag (8 UE)
Außenstelle Weinsberg
Kursleitung Ingrid Kohn
Christine Colberg
Kursort VHS-Haus, Zehntgasse 10, E08 (1. OG), Parken: Grasiger Hag oder Seufferheldplatz
Schreiben ist leicht. Man muss nur die falschen Wörter weglassen. Damit auch Ihre Briefe und E-Mails gerne und bis zum Schluss gelesen werden, sollten Sie die Aufmerksamkeit des Lesers vom ersten Satz an gewinnen. Erschließen Sie neue Wege, um Ihre Leser zu begeistern.
Der Workshop orientiert sich an der Praxis und am Bedarf der Teilnehmer/innen. Aktuelle Formulierungsaufgaben werden besprochen und erarbeitet. Humorvoll und verständlich werden Stilschwächen erklärt, begründet, dann werden gemeinsam Alternativen entwickelt. Die im Workshop verfassten Texte können unmittelbar in der Praxis verwendet werden.
Inhalte:
Kundenorientiert und zeitgemäß schreiben
  • Fit in DIN 5008: Welche Freiräume gibt es?

  • Der erste Eindruck entscheidet, der letzte bleibt.

  • Anbei, beiliegend, im Anhang: Finden Sie moderne Alternativen

  • kkk: kurz, konkret, klar

  • Prägnant formulieren: Kommen Sie auf den Punkt!

  • Alte Zöpfe waren gestern: Vermeiden Sie Phrasen & Co.

  • Der gute Ton in E-Mails
  • dec, fyi, @: up to date oder out?

  • Muss-Soll-Kann-Regeln für alle Fälle

  • Gewinnen Sie durch das AHS-Prinzip.

  • Autosignatur nach den gesetzlichen Vorgaben

  • Psychologie der Korrespondenz
  • Termine bestätigen - einmal anders

  • Begleit-E-Mails pfiffig formulieren

  • Absagen, ohne zu verletzen
  • Anmeldeschluss ist bereits erreicht, Anmeldung nach Rücksprache möglich


    Datum
    13.02.2020
    Uhrzeit
    09:00 - 16:30 Uhr
    Pause
    90 Min.
    Ort




    Legende:

    Anmeldung möglich
    Anmeldung möglich
    Kurs ist abgeschlossen
    Kurs ist abgeschlossen
    fast ausgebucht
    fast ausgebucht
    Keine Anmeldung möglich
    Keine Anmeldung möglich
    Anmeldung auf Warteliste
    Anmeldung auf Warteliste

    Volkshochschule Unterland im Landkreis Heilbronn

    Allee 40 | 74072 Heilbronn
    Tel: 07131 5940-0
    Fax: 07131 5940-199
    E-Mail: info@vhs-unterland.de

    Öffnungszeiten Geschäftsstelle
    Montag – Freitag von 9.00 – 12.00 Uhr

    Öffnungszeiten Außenstellen
    Diese finden Sie unter der Kategorie „Unsere Außenstellen