Kursangebote
Berufliche Bildung, Medien & IT 
« Zurück

Fit für den Beruf - Weiterkommen mit der VHS
Beruf und Arbeit sind von herausragender Bedeutung für die Entwicklung und Bewahrung der persönlichen Identität sowie für die gesellschaftliche Teilhabe. Deshalb ist die berufliche Weiterbildung unverzichtbarer und zentraler Bestandteil der Volkshochschularbeit. Sie setzt an bei Kompetenzen wie der Lernfähigkeit und reicht bis zu abschlussbezogenen Qualifizierungslehrgängen. Der kompetente Umgang mit Informationstechnologie und den digitalen Medien stellt einen Schwerpunkt des Programmbereichs „Berufliche Bildung, Medien & IT“ dar. Ebenfalls stark vertreten sind Fachlehrgänge für das berufliche Weiterkommen in kaufmännischen und betriebswirtschaftlichen Bereichen sowie zur Optimierung von Managementkompetenzen. Veranstaltungen zu Querschnitts-Themen, die berufliche und persönliche Kompetenzen (Selbstmarketing, Kreativitätstrainings) stärken, runden das Angebot ab. Beruflich qualifizierende und verwertbare Kurse finden sich aber auch im Angebot anderer Programmbereiche: zum Beispiel Rhetorik, interkulturelle Kompetenztrainings, Angebote der Betrieblichen Gesundheitsvorsorge, berufsbezogene Sprachkurse oder Vortragsreihen zum Thema Kind und Karriere.

Kursangebote / Kursdetails

Finanzbuchführung 1

Xpert Business Webinar


Status Anmeldung möglich
Kursnummer 20150401VV
Beginn Dienstag, 03.03.2020 um 18:30 Uhr
Kursgebühr 299,00 €
mit Durchführungsgarantie, inkl. Seminarunterlagen
Dauer 20 Termine (53,33 UE)
Details zur Dauer dienstags und donnerstags
Außenstelle OnlineSeminar
Kursort online über einen virtuellen Klassenraum/Spreed
Durch Einkauf und Verkauf, Einnahmen und Ausgaben wird das Vermögen eines Unternehmens ständig verändert. Der Unternehmer muss einen Überblick über Ursachen und Höhen der Veränderungen haben, ob sein Vermögen sich vermehrt oder vermindert hat. Er muss auch wissen, wie hoch seine Kosten und Erlöse sind, ob er mit Gewinn oder Verlust gearbeitet hat. Ohne Aufzeichnungen, d. h. Buchführung, würde er die Übersicht bald verlieren.
Buchführung ist die lückenlose Aufzeichnung aller Geschäftsfälle eines Unternehmens. Der Lehrgang bietet eine Einführung in die Systemlogik der doppelten Buchhaltung. Er zeigt die Zusammenhänge von Inventur, Inventar, Bilanz und Konten auf und vermittelt Kenntnisse im Verbuchen aller laufenden und gängigen Geschäftsfälle.
  • Inventur, Inventar, Bilanz

  • Einrichten von Konten und Kontenführung

  • Organisation der Buchführung

  • System der Umsatzsteuer

  • Personalkosten

  • Steuern, steuerliche Besonderheiten

  • Buchen von Belegen

  • Voraussetzung: Keine fachspezifischen Vorkenntnisse oder Berufserfahrung erforderlich. Technische Voraussetzungen: PC/Laptop, Internetzugang, Headset/Lautsprecher


    Datum
    03.03.2020
    Uhrzeit
    18:30 - 20:30 Uhr
    Pause
     
    Ort
    Datum
    05.03.2020
    Uhrzeit
    18:30 - 20:30 Uhr
    Pause
     
    Ort
    Datum
    10.03.2020
    Uhrzeit
    18:30 - 20:30 Uhr
    Pause
     
    Ort
    Datum
    12.03.2020
    Uhrzeit
    18:30 - 20:30 Uhr
    Pause
     
    Ort
    Datum
    17.03.2020
    Uhrzeit
    18:30 - 20:30 Uhr
    Pause
     
    Ort
    Datum
    19.03.2020
    Uhrzeit
    18:30 - 20:30 Uhr
    Pause
     
    Ort
    Datum
    24.03.2020
    Uhrzeit
    18:30 - 20:30 Uhr
    Pause
     
    Ort
    Datum
    26.03.2020
    Uhrzeit
    18:30 - 20:30 Uhr
    Pause
     
    Ort
    Datum
    31.03.2020
    Uhrzeit
    18:30 - 20:30 Uhr
    Pause
     
    Ort
    Datum
    02.04.2020
    Uhrzeit
    18:30 - 20:30 Uhr
    Pause
     
    Ort

    Seite 1 von 2



    Legende:

    Anmeldung möglich
    Anmeldung möglich
    Kurs ist abgeschlossen
    Kurs ist abgeschlossen
    fast ausgebucht
    fast ausgebucht
    Keine Anmeldung möglich
    Keine Anmeldung möglich
    Anmeldung auf Warteliste
    Anmeldung auf Warteliste

    Volkshochschule Unterland im Landkreis Heilbronn

    Allee 40 | 74072 Heilbronn
    Tel: 07131 5940-0
    Fax: 07131 5940-199
    E-Mail: info@vhs-unterland.de

    Öffnungszeiten Geschäftsstelle
    Montag – Freitag von 9.00 – 12.00 Uhr

    Öffnungszeiten Außenstellen
    Diese finden Sie unter der Kategorie „Unsere Außenstellen