Kursangebote
Mensch, Gesellschaft, Umwelt 
Kursangebote / Kursdetails

Patientenverfügung und Gesundheitsvollmacht

Selbst bestimmen, was mit mir passiert


Status Anmeldung möglich
Kursnummer 222NW10480
Beginn Dienstag, 10.01.2023 um 19:00 Uhr
Kursgebühr 4,00 €, 1 - 12 TN
Dauer 1 Termin (2 UE)
Außenstelle Neckarwestheim
Kursleitung Siegfried Dehlinger
Kursort Alte Schule, Reblandstraße 11, VHS-Raum 1 + 2 verbunden

Barrierefrei zugänglich:

  Alternative Kurse

Das Patientenverfügungsgesetz betont die absolute Verbindlichkeit der Patientenverfügung: Der Wille des Patienten ist verbindlich und was jemand festgelegt hat für den Fall, dass er sich nicht mehr äußern kann, müssen Ärzte und Angehörige beachten. Die "Initiative Selbstbestimmen", gegründet durch das Klinische Ethikkomitee und weitere Partner, informiert über die Möglichkeiten und legt dar, was es zu beachten gilt.
Danach kann ein kostenfreies, persönliches Beratungsgespräch vereinbart werden, in dem alle Punkte einer Patientenverfügung durchgesprochen werden.

Termine zum dieser Kurs
Datum Uhrzeit Pause Kursort
Datum:
10.01.2023
Uhrzeit:
19:00 - 20:30 Uhr
Pause:
 
Wo:
Alte Schule, Reblandstraße 11, VHS-Raum 1 + 2 verbunden





Keine Alternativkurse

Legende:

Anmeldung möglich
Anmeldung möglich
Kurs ist abgeschlossen
Kurs ist abgeschlossen
fast ausgebucht
fast ausgebucht
Keine Anmeldung möglich
Anmeldung online nicht möglich. Bitte Kursinfo beachten
Anmeldung auf Warteliste
Anmeldung auf Warteliste
Kurs begonnen / Anmeldung aber noch möglich

Volkshochschule Unterland im Landkreis Heilbronn

Allee 40 | 74072 Heilbronn
Tel: 07131 5940-0
Fax: 07131 5940-199
E-Mail: info@vhs-unterland.de

Öffnungszeiten Geschäftsstelle
Montag – Freitag von 9.00 – 12.00 Uhr

Öffnungszeiten Außenstellen
Diese finden Sie unter der Kategorie „Unsere Außenstellen