Malen wie ein großer Künstler: Ein Bild nach Hundertwasser - für Kinder ab 8 Jahren

Ferienprogramm
Malen wie ein großer Künstler: Ein Bild nach Hundertwasser
für Kinder ab 8 Jahren
Kennst du Friedensreich Hundertwasser? Dieser interessante Maler hat unzählige bunte und fröhliche Kunstwerke gemalt, von denen wir uns das Bild "Wartende Häuser" genauer anschauen wollen.
Wir befassen uns mit seinen Darstellungsformen und werden diese experimentell auf Skizzenpapier nachbilden. Anschließend malen wir mit Acrylfarben auf eine kleine Künstler-Leinwand. Jedes teilnehmende Kind malt ein eigenes, kleines Gemälde nach Hundertwasser.
Das benötigte Material wird von der Kursleiterin besorgt. Materialkosten in Höhe von 6 EUR werden im Kurs abgerechnet.
Bitte mitbringen: dein Schulmäppchen mit Bleistift, Radierer und Buntstiften, Malkittel oder alte Kleidung sowie ein kleines Vesper und ein Getränk
Kursnummer 182.20775.ab
Carmen Weber, freischaffende Künstlerin
Mittwoch, 31.10.2018, 09:30-13:00 Uhr, 5 UE
Vereinszentrum, Goldschmiedstraße 14, VHS-Raum
16 EUR, 7-9 TN (Kleingruppe), bereits ermäßigt

Beginn:Mittwoch, 31. Oktober 2018
Ende:31. Oktober 2018
Uhrzeit:von 09:30 Uhr bis 13:00 Uhr
Dauer:1 Termin
Leitung:Carmen Weber
Nummer:182.20775.ab
Ort:
Vereinszentrum
74232 Abstatt       Anfahrt
Raum:
Vereinszentrum, Goldschmiedstraße 14, VHS-Raum
Gebühr:
16,00 €
Belegung:
 

Weitere Kurse von Carmen Weber

KursBeginnKursnr.
Acrylmalen Workshop - weniger ist mehr - für Anfänger/-innen und erfahrene Maler/-innen ab 16 Jahren
Sa 26.01.19182.20730.lb
frei
Acrylmalen am Vormittag - kreativ und experimentell
Mo 14.01.19182.20730.wb
frei
Acrylmalen Workshop - weniger ist mehr - für Anfänger/-innen und erfahrene Maler/-innen ab 16 Jahren
Sa 19.01.19182.20731.el
Bis 25% belegt.
 
Fit im und für den Beruf! – Kurse der vhs helfen Ihnen dabei!
entwickelt von cmx Konzepte
 und Webovations
cmxKonzepte© 
Sie erreichen die Geschäftsstelle:

Mo - Fr     09.00 - 12.00 Uhr

Die Öffnungszeiten der Außenstellen finden Sie unter dem Menüpunkt "Außenstellen".

Wenn Sie uns während dieser Zeiten nicht erreichen, sind alle Telefonleitungen belegt. Bitte sprechen Sie Ihre Nachricht auf Band, wir rufen dann umgehend zurück.

In den Ferien gelten eingeschränkte Telefonzeiten, bitte beachten Sie die Ansage.