Didgeridoo: Baukurs

Didgeridoo: Baukurs
Das Didgeridoo ist eines der ältesten Instrumente der Menschheitsgeschichte und das traditionelle Musikinstrument der Ureinwohner Australiens, der Aborigines.
Bauen Sie Ihr eigenes Didgeridoo mit unikaten Klang- und Spieleigenschaften! Zu Beginn des Kurses suchen Sie sich einen Holzrohling aus. Der Rohling aus australischer Esche oder Eukalyptus wird mit Feile, Raspel und Schleifpapier in Form gebracht. Eine Mischung aus ausgesuchten Ölen versiegelt das Instrument und bringt dem Holz einen seidenmatten Glanz. Die Klangcharakteristik gestalten Sie durch Stimmen Ihres Instruments selbst. Auch das Mundstück aus Wachs beeinflusst die Klangfarbe. Schließlich versiegeln Sie Ihr Didgeridoo.
WICHTIG: Bei allen den Arbeiten handelt es sich um handwerklich sehr einfache Aufgaben, die wirklich JEDER kann! Also bitte keine Angst davor. Zusätzlich lernen wir das Spiel auf dem selbst-gebauten Didgeridoo.
Materialkosten ab ca. 65 EUR werden im Kurs abgerechnet.
Kursnummer 191.21350.bh
Antony Nachbauer
Montag, 20.05.2019, 18:00-21:30 Uhr, 5 UE
Rondell, Seminarraum, Heilbronner Straße 36
20 EUR, 7-9 TN (Kleingruppe)

Beginn:Montag, 20. Mai 2019
Ende:20. Mai 2019
Uhrzeit:von 18:00 Uhr bis 21:30 Uhr
Dauer:1 Termin
Leitung:
Antony Nachbauer
Nummer:191.21350.bh
Ort:
Rondell, Seminarraum
74336 Brackenheim       Anfahrt
Gebühr:
20,00 €
Belegung:
 
Kurs merkenJetzt anmelden

Weitere Kurse von Antony Nachbauer

KursBeginnKursnr.
Didgeridoo: Baukurs
Di 04.06.19191.21350.wb
frei
Didgeridoo: Spielkurs
Mo 27.05.19191.21351.bh
Bis 25% belegt.
Didgeridoo: Spielkurs
Di 25.06.19191.21351.wb
Bis 25% belegt.
Schamanische Indianische Flöte - Native American Flute: Baukurs
Di 07.05.19191.21352.wb
Bis 25% belegt.
Schamanische Indianische Flöte - Native American Flute: Spielkurs für Anfänger/innen
Di 21.05.19191.21353.wb
Bis 25% belegt.
 
Fragen zu den Außenstellen? Unsere Außenstellenleiterinnen helfen Ihnen dabei!
entwickelt von cmx Konzepte
 und Webovations
cmxKonzepte© 
Sie erreichen die Geschäftsstelle:

Mo - Fr     09.00 - 12.00 Uhr

Die Öffnungszeiten der Außenstellen finden Sie unter dem Menüpunkt "Außenstellen".

Wenn Sie uns während dieser Zeiten nicht erreichen, sind alle Telefonleitungen belegt. Bitte sprechen Sie Ihre Nachricht auf Band, wir rufen dann umgehend zurück.

In den Ferien gelten eingeschränkte Telefonzeiten, bitte beachten Sie die Ansage.