Durchboxen statt Botoxen

Durchboxen statt Botoxen
Angelina Beier
Jugendwahn und Selbstoptimierung sind ihre Themen, die sie pointiert, satirisch, tanzend und singend auf die Bühne bringt. Mit jeder Menge Selbstironie schlüpft die vielseitige Entertainerin und tolle Sängerin in die unterschiedlichsten Rollen, mal Männer mordender Vamp, mal patente Freundin, oder ein mittels Schönheitschirurgie runderneuerter Zombie. Sie steigt gutgelaunt in den Boxring, stählt Körper und Geist kontra Schwerkraft und Altersfrust. Statt heißer Kissenschlacht im Bett gibt's nur noch Küchenschlacht im TV statt Sexspielzeug gibt's Thermomix und Dampfgarer. Mit einer hocherotischen Persiflage demonstriert uns Angelika Beier diese Lustverschiebung.
Kursnummer 181.20003.os
Sonntag, 06.05.2018, 20:00 Uhr
Einlass: 19:30 Uhr
Affaltrach, Kulturhaus Obersulm, Rathausgasse 6-8
Vorverkauf 14 EUR, ermäßigt 11 EUR Abendkasse 16 EUR, ermäßigt 13 EUR

Vorverkauf ab sofort im Bürgerbüro der Gemeinde Obersulm, Gemeindebücherei, Schreibwaren Six, Buchhandlung Back Obersulm und Weinsberg und Servicebüro Gemeinde Ellhofen
In Zusammenarbeit mit der Gemeinde Obersulm

Beginn:Sonntag, 06. Mai 2018
Ende:06. Mai 2018
Uhrzeit:von 20:00 Uhr bis 21:30 Uhr
Dauer:1 Termin
Leitung:
Nummer:181.20003.os
Ort:
Affaltrach, Kulturhaus Obersulm
74182 Obersulm       Anfahrt
Gebühr:
14,00 €
Belegung:
 
 
Mach mal wieder was gemeinsam! Komm zur Volkshochschule!
entwickelt von cmx Konzepte
 und Webovations
cmxKonzepte© 
Sie erreichen die Geschäftsstelle:

Mo - Fr     09.00 - 12.00 Uhr

Die Öffnungszeiten der Außenstellen finden Sie unter dem Menüpunkt "Außenstellen".

Wenn Sie uns während dieser Zeiten nicht erreichen, sind alle Telefonleitungen belegt. Bitte sprechen Sie Ihre Nachricht auf Band, wir rufen dann umgehend zurück.

In den Ferien gelten eingeschränkte Telefonzeiten, bitte beachten Sie die Ansage.