Nasenarbeit für Hunde - Workshop

Nasenarbeit für Hunde
Workshop
Bello auf der Couch, ein Verbrecherjäger? Kein Problem! Von allen Hundesportarten ist die Nasenarbeit die artgerechteste und sie stellt Hunde und Halter zufrieden: Besonders die Fährtenarbeit stärkt die Bindung, hält den Jagdtrieb unter Kontrolle und endlich darf der Hund seinem Trieb voll nachgeben. Im Workshop zeigt Sonja Hoegen Zwei- und Vierbeinern, was eine Fährte ist, wie man sie identifiziert und verfolgt. Ohne Gewalt und harsche Worte, aber mit Begeisterung.
Bitte mitbringen: für den Hund Brustgeschirr und viele Leckerchen, für den Menschen wettergerechte Kleidung
Anmeldenummer 11411.oe
Sonja Hoegen
Sa, 24.05., So, 25.05.2014, jeweils 10:00-14:00 Uhr, 11 UE
Haus der Vereine, Raum 7
EUR 29,00 ab 10 TN

Beginn:Samstag, 24. Mai 2014
Ende:25. Mai 2014
Uhrzeit:von 10:00 Uhr bis 14:00 Uhr
Dauer:2 Termine
Leitung:
Sonja Hoegen
Nummer:141.11411.oe
Ort:Haus der Vereine, Oedheim
Raum:
Haus der Vereine, Raum 7
Gebühr:
29,00 €
Dieser Kurs kann nicht online gebucht werden.
Bitte nehmen Sie Kontakt mit der zuständigen Außenstelle auf.
 
Rechtzeitige Anmeldung sichert Ihnen Ihren Kursplatz!
entwickelt von cmx Konzepte
 und Webovations
cmxKonzepte© 
Sie erreichen die Geschäftsstelle:

Mo - Fr     09.00 - 12.00 Uhr

Die Öffnungszeiten der Außenstellen finden Sie unter dem Menüpunkt "Außenstellen".

Wenn Sie uns während dieser Zeiten nicht erreichen, sind alle Telefonleitungen belegt. Bitte sprechen Sie Ihre Nachricht auf Band, wir rufen dann umgehend zurück.

In den Ferien gelten eingeschränkte Telefonzeiten, bitte beachten Sie die Ansage.