Weinsberger VHS-Kolleg Allgemeinbildung - Das hohe Mittelalter - Staufer, Klöster, Städte, Ritter

Weinsberger VHS-Kolleg Allgemeinbildung
Das hohe Mittelalter - Staufer, Klöster, Städte, Ritter
Das Weinsberger VHS-Kolleg Allgemeinbildung nimmt Sie mit auf eine Entdeckungsreise in die Geschichte - und auf Spurensuche nach dem, was unsere heutige Gesellschaft, unser Denken, unsere Politik, unser Verhältnis zu Kunst, Natur und Technik geprägt hat und noch prägt. Es bietet nicht nur geschichtliche Orientierung, sondern bezieht je nach Epoche Kunst, Literatur, Philosophie, Naturwissenschaft, Musik oder andere Themen mit ein - jeweils präsentiert von ausgewiesenen Fachleuten. Dabei sollen nach Möglichkeit auch Wünsche der Teilnehmer/Innen berücksichtigt werden.
Die Entdeckungsreise beschäftigt sich im Herbst mit der Zeit des hohen Mittelalters, der Zeit der Staufer und Welfen, der Dome und Burgen, der Städte und Klöster, der Ritter und Bürger. Entstehen soll ein facettenreiches Bild dieses Zeitalters.
Geplant sind folgende Themen:
 eligion und Philosophie - Scholastik und Mystik in Hochmittelalter: Thomas von Aquin und Meister Eckhart (Referent: Dr. Peter Lucke)
- Die Geschichte des Hochmittelalters vom 11.-13. Jahrhundert (Frank Merkle M.A., Historiker und Germanist)
- Die Kunst des hohen Mittelalters: Buch- und Glasmalerei, Klosterkultur, Kathedralbau und -plastik (Referent: Dr. Bernhard Stumpfhaus, Kunsthistoriker)
- Mittelalter - tausend Jahre ohne Entwicklung? (Referent: Prof. Joachim Sommer, Wissenschaftshistoriker)
Anmeldenummer 10050.wb
Dozententeam
Do, 09:00-12:00 Uhr, 12x ab 10.10.2013, 48 UE
Bildungszentrum Rossäcker, Gymnasium, Raum 012
EUR 173,00 ab 10 TN, keine Ermäßigung, Sonderkalkulation

Beginn:Donnerstag, 10. Oktober 2013
Ende:06. Februar 2014
Uhrzeit:von 09:00 Uhr bis 12:00 Uhr
Dauer:12 Termine
Leitung:
Nummer:132.10050.wb
Ort:
Bildungszentrum Rossäcker
Raum:
Bildungszentrum Rossäcker, Gymnasium, Raum 012
Gebühr:
173,00 €
Dieser Kurs kann nicht online gebucht werden.
Bitte nehmen Sie Kontakt mit der zuständigen Außenstelle auf.
 
Zahlreiche vhs-Gesundheitskurse werden in den Bonussystemen der Krankenkassen anerkannt!
entwickelt von cmx Konzepte
 und Webovations
cmxKonzepte© 
Sie erreichen die Geschäftsstelle:

Mo - Fr     09.00 - 12.00 Uhr

Die Öffnungszeiten der Außenstellen finden Sie unter dem Menüpunkt "Außenstellen".

Wenn Sie uns während dieser Zeiten nicht erreichen, sind alle Telefonleitungen belegt. Bitte sprechen Sie Ihre Nachricht auf Band, wir rufen dann umgehend zurück.

In den Ferien gelten eingeschränkte Telefonzeiten, bitte beachten Sie die Ansage.